Datenschutz

Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Ich freue mich, dass Sie meine Webseite besuchen und bedanke mich für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren ich Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung meiner Webseite www.dr-reibenwein.at.

 Die Nutzung meiner Website ist grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Soweit auf meiner Website personenbezogene Daten (bspw. im Rahmen des Kontaktformulars) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis des Website-Besuchers. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Beim Besuch meiner Webseite werden niemals sensible, personenbezogene Daten von Ihnen gefordert, gespeichert oder verarbeitet, die auf Ihre rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen, Ihre Gewerkschaftszugehörigkeit, Ihre Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung schließen lassen.

Verantwortlich auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:
Dr. Birigt Reibenwein ist Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgrundverordnung und es können datenschutzrechtliche Anfragen oder Anträge jederzeit per Post an Dr. Birgit Reibenwein, Innsbrucker Bundesstraße 35/3. Stock/Tür 37, 5020 Salzburg, oder per E-Mail an office@dr-reibenwein.at übermittelt werden.

Datenschutz beim Besuch unserer Webseite
Bei der bloß informatorischen Nutzung meiner Website erhebe ich nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Wenn Sie meine Webseite aufrufen, werden folgenden Daten erhoben:

  • Meine besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Die Speicherung und Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis meines berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität meiner Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Ich behalte mir allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Verwendung von Cookies
Um den Besuch meiner Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwende ich auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von mir verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen mir, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

 Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.

 Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Microsoft Edge Browser: https://support.microsoft.com/de-at/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Kontaktaufnahme mit meiner Praxis
Wenn Sie per E-Mail oder telefonisch eine Anfrage an meine Praxis richten, werde ich die hierzu benötigten personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, ggf. Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, Sozialversicherungsnummer, benötigte Medikamente) zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und den damit verbundenen Tätigkeiten verarbeiten und speichern. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung zu keinem weiteren Zweck verarbeitet. Die Bearbeitung und Speicherung Ihrer Daten erfolgt zum Zweck der Vertragserfüllung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen sowie den damit verbundenen Tätigkeiten (insb. Art 6 Abs 1 lit a [Einwilligung der betroffenen Person], lit b [Erfüllung eines Vertrages], lit c [Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung] sowie lit f [berechtigtes Interesse des Verantwortlichen] DSGVO).

Wenn die Kontaktaufnahme mittels meines Anfrageformulars „Rezeptbestellung“ erfolgt, erteilen Sie mit Bestätigung des „Senden“ Buttons Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten (u.a. Name, Geburtsdatum, Sozialversicherungsnummer, Anliegen bzw. Medikamente, ggf. Adresse) zum Zwecke der Vertragserfüllung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen sowie den damit verbundenen Tätigkeiten (insb. Art 6 Abs 1 lit a [Einwilligung der betroffenen Person], lit b [Erfüllung eines Vertrages], lit c [Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung] sowie lit f [berechtigtes Interesse des Verantwortlichen] DSGVO).

 Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und ich und mein Team dieses in weiterer Folge nicht bearbeiten können.

 Nach vollständiger Abwicklung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen (v.a. steuer- und handelsrechtlichen) Aufbewahrungsfristen gelöscht in dem gesetzlich vorgesehenen Umfang löschen bzw. umfassend anonymisieren.

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
Wird über meine Webseite eine Anfrage getätigt, werden zu keiner Zeit Ihre Daten an externe Dienstleister weitergegeben.

Nutzung Ihrer Daten zur Direktwerbung
Die Anmeldung zum Newsletterversands kommt auf meiner Webseite nicht zur Anwendung.

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse
Zur statistischen Erhebung über die Anzahl an Zugriffen auf meiner Webseite benutze ich Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de).

Google Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Grundsätzliche Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten
E-Mail-Anfragen sowie die Bearbeitung Ihrer Anfragen mittels des Antragsformulars werden stets über einen kabelgebundenen Anschluss direkt an meinen Computer zugestellt. Dieser Computer ist gegen unbefugte Inbetriebnahme stets passwortgeschützt. Betriebsfremde Personen haben keinen unbeaufsichtigten Zugang in das Büro.

Betroffenenrechte
Sie können jederzeit einen formlosen Antrag auf Auskunft Ihrer Daten, einen Antrag auf Berichtigung Ihrer Daten, Löschung Ihrer Daten, Datenübertragbarkeit, Einschränkung der Datenverarbeitung oder Ihr Widerspruchsrecht an office@dr-reibenwein.at senden. Meine Praxis wird Ihren Antrag innerhalb eines Monats bearbeiten und Sie über die durchgeführten Maßnahmen informieren. Ich bitte um Ihr Verständnis, dass es aufgrund der Komplexität einzelner Anträge oder der Vielzahl von eingelangten Anträgen bei der Bearbeitung Ihres Antrages zu einer Überschreitung der Ein-Monatsfrist kommen kann; Ihr Antrag wird nach Ablauf der Ein-Monats-Frist innerhalb weiterer zwei Monate vollständig bearbeitet und Sie über die erfolgten Maßnahmen nach Abschluss des Bearbeitungsprozesses informiert. Grundsätzlich sind Anträge gebührenfrei. Ich behalte mir jedoch das Recht vor, bei exzessiven oder offensichtlich unbegründeten Anträgen, diese nicht oder nur gegen eine Kostengebühr in Höhe von € 120,00 je benötigter Arbeitsstunde zu bearbeiten. Sollten Daten für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zur Erfüllung der Vertragsverpflichtung notwendig sein, kann der Antrag auf Löschung erst nach Wegfall der zwingend notwendigen Speicherungsgründe bearbeitet werden. In Zweifelsfällen behalte ich mir das Recht vor, aus Sicherheitsgründen einen Identitätsnachweis zu fordern.

Beschwerdemöglichkeit
Sollten Sie vermuten, dass Ihr Antrag nicht oder nicht ordnungsgemäß bearbeitet wird, haben Sie die Möglichkeit sich mittels einer Beschwerde an die Österreichische Datenschutzbehörde (per Post an die Adresse Wickenburggasse 8, 1080 Wien oder per E-Mail an dsb@dsb.gv.at) zu wenden.